spiegeln ◊ bezeugen ◊ bestärken ◊ innehalten

das Vision Board 
und "der Weg der kleinen Schritte" in 2024


Was ist ein Vision Board


Viele von uns befinden sich zurzeit in Veränderungs-Prozessen. Beruflich, privat, in unserer Familiensituation oder wie und wo wir leben oder wohnen möchten.

Viele unserer Wünsche und Ziele sind uns bewusst und bekannt, einige kennen wir nicht, weil sie unter der Oberfläche unseres Bewusstseins schlummern oder nur in unserem Herzen sind und wir uns nicht so richtig herantrauen.

Der Anteil unseres „anderen Wissens“ wie Intuition, Gespür, Zeitgefühl und Herzenswünsche ist viel grösser als alles, was unser Kopf weiß und verstehen kann.

Das Vision Board ist ein Date mit dir Selbst und eine Methode deine bewussten Ziele und Herzens-Wünsche miteinander zu verbinden.

Ich habe mein erstes Vision-Board 2006 in meiner systemischen Ausbildung gemacht und es hat mein Leben nachhaltig verändert. Seitdem ist es ein fester Bestandteil meiner Arbeit und vor allem in der Projektplanung und der Traumwerkstatt gar nicht mehr wegzudenken.

Bis dahin hatte ich zwar irgendwie einen Plan für mein Leben. Ich war mir aber bei vielen meiner Ideen nicht klar, wie ich sie umsetzen sollte. Das Vision Board hat mir geholfen alle meine Ziele zu sehen, zu strukturieren und in kleine machbare Schritte aufzuteilen.



Die Eselschule und mein Lebenstraum sind auf diesem Weg entstanden.

Seither mache ich für jedes neue Projekt oder meine Träume ein Board. Die Methode ist erprobt und zuverlässig und im Laufe der Jahre habe ich viele Herzenswünsche und Business-Ideen in mir selbst und bei Kunden damit begleitet und bezeugt und in der Realität wahr werden sehen.

Inzwischen ist das Netz voll mit Ideen und Tools zu diesem Thema.

https://www.canva.com/de_de/erstellen/vision-boards/

Du kannst gerne schon damit herumprobieren und herausfinden, was für dich passt.

Der wirklich wichtige Teil ist aber jemand der „deine Wahrheit sieht“, den passenden Rahmen und deinen Weg zu finden und dich bestärkt an deinen Traum zu glauben.

In den Gruppen und Workshops vernetzen sich Menschen miteinander, die auf diesem Weg unterwegs sind. Wir machen uns gegenseitig Mut und zünden den Funken der Hoffnung an, damit du weißt, dass Du nicht alleine unterwegs bist und daran glaubst dort anzukommen, wo dein Leben mit Dir hinwill.

Neugierig geworden:

Dann schau hier nach passenden Terminen und melde Dich gerne für ein Vorgespräch oder einen Workshop an.

 

Tagesworkshops

Visionär*Innen auf dem Weg - Der Traum ist der Anfang des Weges

TAGESWORKSHOP von 10 bis 18 Uhr:

Termine:

Life oder online: Feiertag, Do 09.05.2024

Online oder life: Sa, 8.6. oder So, 9.6.2024  

kostenfreier Info Abend zum Kennenlernen   Mittwoch 22.05.2024

 

Große Pläne – kleine Schritte            

Jede Veränderung formt Deine systemische Landkarte und fügt sich im optimalen Fall in deinen Lebenskontext ein. 

Jedes erfolgreiche Projekt, insbesondere das Arbeiten mit Tieren und Natur beginnt mit einem Traum, einem Plan und dann der Umsetzung ins Leben.

Wir sitzen NICHT den ganzen Tag am Rechner, sondern sind aktiv und in Bewegung in Eurem vertrauten Umfeld. Das ist gemütlich und spart uns aufwendige Anreisen.

alle Workshops können auf Wunsch auch in Präsens stattfinden, bitte anfragen.

Es sind noch Plätze frei, die Gruppe hat max. 6 TN

150 Euro/pp Rechnung und Fortbildungsbescheinigung bei Anmeldung


Vision-Boards als Tages-Workshops sind individuell buchbar. 

150 Euro (Gruppe online), 

Kombi Paket mit dem "Weg der kleinene Schritte" 220 Euro

Wunschtermin je nach Zeitaufwand ab 100 Euro online oder vor Ort.

Einzeltermine sind auch in der Woche oder abends möglich.